Natur so nah »DAS KRANZBACH«, Nature Spa in den bayerischen Alpen

Nach Jahren des Dornröschenschlafs erwachte im Mai 2007 »DAS KRANZBACH« in einem verwunschenen Tal bei Garmisch-Partenkirchen zu neuem Leben. Wach geküsst von Investoren aus Österreich entstand in eineinhalbjähriger Bauzeit ein Wellness-Refugium der Spitzenklasse, das intensiv auf Wellness-Ferien in der Natur – auf einem spektakulären Standort – eingeht.

Denn die geradezu berauschend schöne natürliche Umgebung ist zugleich Kulisse und Hauptattraktion des Hotels, das fernab von Lärm und Hektik auf einem sonnigen Hoch-Plateau liegt und mit freier Sicht auf Zugspitze und Wetterstein beeindruckt. Die beiden Gebäudeteile, das historische »Mary Portman House« und der mit viel Glas und Holz gestaltete Neubau verbinden sich trotz ihrer Unterschiedlichkeit zu einem harmonischenGesamtensemble, das seine Umgebung zwar prägt, aber nicht dominiert.

Harmonie mit der Natur ist auch die Zauberformel, wenn es um die bestmögliche Erholung geht, davon ist man hier im Hotel »DAS KRANZBACH« überzeugt. Wohlbefinden ist ein ganzheitlicher Zustand, der nicht gegen, sondern immer nur mit der Natur gelingen kann. So geschieht die Wiedervereinigung von Mensch und Natur im Kranzbach auf vielen Ebenen. Alle Kosmetik- und Wellness- Anwendungen im großzügigen Badehaus basieren auf der Verwendung hocheffektiver Kosmetik aus den Häusern „Piroche Cosmetiques“ und „Thalgo“. In der Küche des »Kranzbach« verarbeiten Küchenchef Thomas Reichl und Team Erzeugnisse von Kleinstbetrieben aus der Region zu kreativen Kompositionen, die er mit biologisch aufgezogenen Kräutern aus dem hoteleigenen Küchengarten vollendet. Überall im Haus ist die Natur zum Greifen nah: Große Fenster und viele Terrassen gewähren überwältigende Ausblicke, locken immer wieder hinaus und gestalten den Übergang ins Freie fließend.

Die abgeschiedene Lage und die 130.000 m² eigener Grund mit Buckelwiesen und Bergquelle sorgen für vollkommene Ruhe. Hier wird der Aufenthalt an der frischen Luft zu einem ungestörten Vergnügen, ob beim Yoga im Freien, Schwimmen im riesigen Außenpool, beim Sonnenbaden oder Frühstück auf der Terrasse. Die unmittelbare Umgebung mit Seen, Bergen, Wiesen und Wäldern macht auch Bewegungsmuffeln Lust aufs Wandern, Walken oder Biken und mit jedem Schritt tut man Körper und Seele Gutes. Selbst in der Nacht, wenn durch das geöffnete Fenster nichts als Ruhe und reinste Luft ins Zimmer dringt, kommt man im Kranzbach der Erholung mit jedem tiefen Atemzug ein Stückchen näher.

„Diese größtmögliche Nähe zur Natur ist das Besondere am Hotel »DAS KRANZBACH«, macht es zu einem einzigartigen Ort. Wenn wir der Natur nahe kommen, können wir uns selbst nahe sein. Und nur in der Stille können wir unserer inneren Stimme lauschen“, lautet das Credo des Nature Spa im Kranzbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.